Als anerkannte Spezialisten des mündlichen Spracherwerbs, stellt SpeedLingua seine Erfahrungan den Experten der sprachlichen Weiterbildung zur Verfügung und dies nun mehrseit mehr als 10 Jahren.

Team

Getreu dem Motto unserer einzigartigen Lösung wünschen wir einen verstärkten menschlichen Austausch. Wir sind ein Expertenteam, das direkt aus dem fremdsprachlichen Weiterbildungsmarkt stammt und das sich der pädagogischen Problematik von Lehrkräften bewusst ist.

Wir intervenieren und beraten bei Weiterbildungsträgern, immer mit dem Ziel vor Augen, proaktiv und flexibel zu sein.

Wir sind in Frankreich, in der Schweiz, in Deutschland und in den Benelux Ländern direkt vor Ort erreichbar, aber auch im Rest der Welt mit einem Netzwerk von ausgewählten Partnern präsent. Wir freuen uns Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen Ihre Bedürfnisse zu besprechen.


  • photo_antoine

  • Antoine FATIO – Geschäftsführender Direktor
    An der Spitze der strategischen Neuorientierung von SpeedLingua und seiner Zentrierung auf sein online Dienstangebot, das sich an Experten des Fremdsprachenunterrichts richtet, leitet Antoine die Geschäftsbereiche seit 2010.
    Antoine ist seit frühester Jugend von der Luftfahrt begeistert und zudem Präsident des Genfer Aero-Clubs



  • photo_cecile

  • Cécile PIRES – Direktorin SpeedLingua Frankreich & Benelux
    Als Direktorin von SpeedLingua Frankreich & Benelux ist Cécile seit 2006 zudem verantwortlich für die Positionierung und Platzierung von SpeedLingua Web in der romanischen Schweiz und der iberischen Halbinsel.
    Cécile spricht fliessend Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Portugiesisch



  • photo_christian

  • Christian SCHMIDT –  Leitung Vertrieb – Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH)
    Als Experte in der fremdsprachlichen Weiterbildung, sowie der Entwicklung von blended learning Lösungen für private und öffentliche Weiterbildungseinrichtungen, als auch Spezialist im Client Relationship Management (CRM), ist Christian seit 2009 bei SpeedLingua als Vertriebsleiter tätig.
    Als Deutsch-Franzose, spricht Christian zudem fliessend Englisch und Spanisch.



  • Ali_2

  • Ali OZKAN – Director of Operations
    Als Leitung des Kundencenters koordiniert er die erbrachten Dienstleistungen von SpeedLingua für die Kooperationspartner. Als passionierter Musiker und interessiert an audiovisueller Kunst, spielt Ali mehrere Instrumente und besitzt ein Diplom in Film und Video.

Historie

Eckdaten

  • 2000

    Beginn der Recherchen bezüglich Charakteristika der spezifischen Frequenzen und Effekten und Auswirkungen auditiver Stimulation an der Universität Metz.

    Die ersten Schritte erfolgen mit der Ausarbeitung eines Systems “Öffnen des Ohres” für alle Frequenzen, verbunden mit dem Ziel, ein Programm zu erstellen, das dem mündlichen Erlernen von Fremdsprachen gewidmet ist.

  • 2003

    Gründung der Firma SpeedLingua SA mit Firmensitz in der Schweiz!

    2004

    Ablegen des ersten internationalen Patents zur Innovation SpeedLingua.

    2006

    Vermarktung von SpeedLingua Professional Indivudal, die Lösung, die sich an Fremdsprachenexperten und Lerner richtet.

  • 2007

    Vermarktung einer erweiterten und angepassten Lösung für Sprachlabore.

    2008

    Kooperation mit dem IMD* aus Lausanne, Erstellung einer spezifischen Version zum mündlichen englischen Sprachgebrauch im Kontext des internationalen Handels.

    (*) Institute for Management Development in Lausanne; in 2011 prämiert und unter den zwei besten Managementschulen von der Wirtschaftspresse auserkoren.

    2009

    Kooperation mit der Alliance Francaise Paris und Ko-Editor der Version FLE Alliance Francaise (Module zu spezifischer, artikulatorischer Phonetik), das sich dem weltweiten Erlernen des französischen Sprache richtet.

  • 2011

    Und wo bleibt das world wide web? Um den Marktbedürfnissen gerecht zu werden, haben wir SpeedLingua Web auf den Markt gebracht, eine einzigartige online Lösung!

    Zudem haben wir unser Zielpublikum neu definiert, SpeedLingua ist nicht mehr direkt für Privatlerner zugänglich, sondern ausschliesslich für Sprachweiterbildungsinstitutionen und Unternehmen zugänglich. Vermarktung des blended learning!

    2012

    SpeedLingua behauptet und verstärkt seine Stellung als Herausgeber mit Fokus auf dem Mündlichen mit der Herausgabe mehrerer fachsprachlicher Module. Module, die in enger Kooperation mit “big player” wie beispielsweise der französischen Luftwaffe erstellt wurden.

    2013

    Nach zweijähriger Erfahrung im SL Web Bereich, arbeiten wir aktuell an einer neuen Version, die mit noch reichhaltigeren Inhalten und einer noch benutzerfreundlicheren Benutzeroberfläche ausgestattet sein wird!